Zwei Öle die deiner Leber Gutes tun.



Eine gesunde Leber wandelt Nahrung in körpereigene Stoffe und in Energie um. Eine kranke Leber bereitet keine Schmerzen, sie leidet im stillen.

Das große Plus für deine Leber: Hanf & MCT Öl. MCT Öl als Trägerbasis hat den Vorteil das es in der Leber rasant schnell aufgenommen wird. Das CBD kann sehr schnell im Stoffwechsel der Leber positiv agieren.


Was ist MCT ÖL? MCT Öl kann schneller von Deinem Körper aufgenommen und verarbeitet werden als andere Öle und Fette. Dadurch bekommst Du einen Energieschub, der lange anhält und Deinen Kopf frei macht. Die Energie aus MCT Öl steht Dir sofort zur Verfügung und ist nachhaltig.

Deckst Du Deinen akuten Energiebedarf mit MCT Öl, hat das keinen Einfluss auf Deinen Insulinspiegel. Folglich fühlst Du Dich längere Zeit fit, satt und zufrieden. Laut mehreren wissenschaftlichen Studien werden die Fettsäuren aus dem MCT Öl nicht in Fettzellen gespeichert. Dass Du durch die Einnahme von MCT Öl in den empfohlenen Mengen an Körperfett zulegst, ist demnach sehr unwahrscheinlich. Es ist im Gegenteil sogar möglich, mit Hilfe von MCT Öl abzunehmen. Dabei spielt vor allem auch die anregende Wirkung auf den Stoffwechsel eine entscheidende Rolle. (Quelle: https://www.ahead-nutrition.com)


MCT sind Fette mit Fettsäuren mittlerer Kettenlänge. Im Vergleich zu den üblichen Nahrungsfetten mit langkettigen Fettsäuren werden sie schneller gespalten, absorbiert und über die Pfortader direkt zur Leber transportiert.


In der Leber werden mittelkettige Fettsäuren bevorzugt oxidiert. Im Gegensatz zu langkettigen Fettsäuren werden sie unabhängig von fettsäurebindenden Proteinen in die Mitochondrien aufgenommen, wo sie schnell abgebaut werden.

********

MCT Öl als Trägerbasis hat den Vorteil das es in der Leber rasant schnell aufgenommen wird. Das CBD kann sehr schnell im Stoffwechsel der Leber positiv agieren.

*******

Es baut sich wie ein Stopschild in Überfunktionen des Leberstoffwechsels ein. Kann am Kern Entzündungen reduzieren. Und kann dadurch eine Regulierung im Stoffwechsel der Organe mit sich bringen.

*********

Das System kann sich beruhigen:

-> Erscheinungen sind: Das Entzündungen reduziert werden

-> Der Körper sehr schnell in eine Regeneratiosfähigkeit kommt

-> Der hormonelle Stresspegel reduziert wird

-> Die mentale Leistung gefördert wird

-> Die Blutzellen regenerieren

-> Der Schlafwach-/Rythmus harmonisiert wird

-> Der Fettstoffwechsel reguliert wird

-> Autoimunerkrankungen positive Unterstützung erfahren


Solange es Disharmonien in deinem Körper gibt bist du immer gestresst. Dein Körper ist ein selbstregulatives System. D.h. er reguliert unentwegt - bis alle Disharmonien aufgelöst sind.
Mit Hanf Öl aus der Tepperwein Collection kannst du deinen Körper optimal unterstützen!

Auch unsere Vierbeiner haben eine Leber ;-) Sie haben wie auch der Mensch ein "Endocanabinoides System" im Körper und können, genau wie wir Menschen, von der CBD Einnahme gesundheitlich sehr profitieren. Mehr zum Endocanabinoiden System findest du hier: https://bit.ly/3rg4TqB




Produkte der Tepperwein Collection:

Wird in Österreich in unserer Firma direkt zusammen gestellt. Die Fertigungsbereiche sind auf dem modernsten Stand, der derzeit gefordert wird.

***

-> Tepperwein bürgt für höchste Qualität! ***

-> Wir beraten intensiv im Bereich CBD Royal aber auch im Bereich Immuvit CH23, sowie im Bereich Säure-Base. (regelmäßige Vorträge über Zoom)

***

Du möchtest mehr erfahren ? Du möchtest an einem Zoom Vortrag Teilnehmen? Gerne sende ich dir die Einladung dazu. Sprich mich bitte direkt und unverbindlich an oder informiere dich unter www.cbd-royal.info



Silvia Wessely

www.cbd-royal.info www.silvia-wessely.com

ja@silvia-wessely.com 0699 150 55 395




Cannabis macht "den Körper leicht", so steht es in einem der ältesten Arzneibüchern geschrieben. (Das chinesische "Pen Tsao")

Zum Lesen bitte anklicken.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

A' Wahnsinn . . .