Rezept: Wenn es juckt - im Ohr!


Juckreiz im Ohr ist sehr unangenehm und kann einen in den Wahnsinn treiben. Ich hab's erlebt.


Das Rezept für ein angenehmes Wohlgefühl im Ohr ist ganz einfach.

10ml. Bio Sesamöl und 3-5 Tropfen Lavendel Öl - hochwertig!!!


Anfangs habe ich es mehrmals am Tag eingetopft, dann je nach empfingen immer weniger.


Wichtig ist auch die Psychosomatische Komponente. Unser Körper will uns immer etwas sagen - jedes Symptom ist die Auswirkung einer Ursache, die der jeweilige Ohrenbesitzer erschaffen hat.



Die Ohren generell stehen für das akzeptieren der Wahrheit, die man nicht hören will.

Die vorangegangenen Emotionen können, Ablehnung, Ängste, Trauer od. Traurigkeit, sein.

Frage: "Was versuche ich auszublenden?"

Ist nur ein Ohr betroffen?

Rechtes Ohr: Es handelt sich um Themen im Aussen. Was oder wem möchte ich nicht mehr hören/zuhören? "Ich kann es nicht mehr hören, . . .!"

Linkes Ohr: Es handelt sich um meine Innen Welt. Höre ich mich nicht? Mein wahres ich will gehört werden!

Beide Ohren: Beide Themenbereiche!


Hier empfehle ich dir, alles was dich stört, dich nervt usw. aufzuschreiben, die Emotionen spüren und den Zettel dann verbrennen. Danach, tief durchatmen, in die Natur gehen - wenn möglich. Ein bisschen Tapent-wechsel wäre gut. Jetzt schreibe dir auf wie du die nervenden Situationen gerne hättet. Sei kreativ, schreibe dir jede noch so verrückte Idee auf. Behalte sie für dich und lies dir das jeden Tag durch. Neue Ideen dürfen dazu kommen - einfach alles aufschreiben.


Tauchen die alten nervigen Gedanken wieder auf, schreibe sie wieder nieder und verbrenne sie. Diese Anwendungen machst du solange bis du dich "wie neu geboren" fühlst.

Das Aufschreiben von neuen Ideen - zu deiner Lebensgestaltung - rate ich dir immer weiter zu betreiben, alles was du aufschriebst, fühlst und in Gedanken vor dir siehst, kann sich erfüllen.


Das Öl-Rezept, hilft schonmal sehr gut um das jucken einzudämmen. Die Verstimmungen in deinem Leben lösen - und stimmig gestalten. Zuerst nur auf dem Papier, in deinen Gedanken und in deiner Gefühlswelt. Stell dir alle Situationen so vor wie sie dir gefallen und fühle so, wie du dich fühlen möchtest. Jegliche Rezepte helfen beim Symptom - dein Wohlgefühl hilft bei der Auflösung der Ursache, die das Symptom hervorgerufen hat. Frag mich um Rat - wenn es unlösbar scheint.


Gerne unterstütze ich dich mit vielen weiteren Aroma Öl - Tips. Frage mich, wenn du ein Symptom hast - ich antworte dir gerne und so schnell ich kann.


Hier kommst du zu doTERRA, zu noch mehr Informationen, zu meinem bevorzugten Öle-Hersteller und Lieferanten. HIER KLICKEN!


Gleich Öle Bestellen, mit 25%Rabatt? HIER KLICKEN! Und später fragen :-) Nimm Kontakt mit mir auf - wann immer es für dich stimmig ist!



Viel Freude und viel Erfolg Stimmungsvolle Grüße Silvia


Mehr zu meiner Person www.silvia-wessely.com




Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

A' Wahnsinn . . .